FB Twitter Instagram YouTube Google+ iba - News Wie ein dualer Studiengang den Arbeitsalltag unserer Studierender kulinarisch „flasht“
Kontakt und Termine Duales Studium an der iba
Menu


Wie ein dualer Studiengang den Arbeitsalltag unserer Studierender kulinarisch „flasht“

Was hat der „PUNK CUISINE THEMENABEND“ mit einem dualen Studium in BWL an der iba zu tun?

Sehr viel – über die Fachrichtung Gastronomiemanagement:

Im Gasthaus Pillhofer in der Nürnberger Altstadt findet alle zwei Monate der PUNK CUISINE THEMEABEND statt – ein Nachwuchs-Projekt der ausgefallenen Art, welches von den sogenannten JUNGEN WILDEN organisiert und durchgeführt wird. Die Sprösslinge, in der Regel Auszubildende aus den Bereichen Hotel und Restaurant, rund um das Unternehmen Barcode Union GmbH bekommen einen saisonal abgestimmten Warenkorb zur Verfügung gestellt, auf dessen Basis sie ein kunterbunt köstliches Menü zaubern dürfen – bestückt mit viel Liebe und Eigeninitiative. Simone Letsche, iba-Studierende im 6. Semester, ist für die Barcode Union tätig und betreut solch spannenden Projekte wie PUNK CUISINE. Neben Werbeaktionen und Organisation gehören eben auch Menüverkostungen zu ihrem Aufgabenbereich. Da soll mal einer sagen, studieren macht keinen Spaß … ein duales Studium kann so herausfordernd sein!

Bild 1

Bild 2

Bild 3