FB Twitter Instagram YouTube Google+ iba - News Neues iba-Leitkonzept weckt Lust am wissenschaftlichen Schreiben und Forschen
Kontakt und Termine Duales Studium an der iba
Menu


1

2

3

Neues iba-Leitkonzept weckt Lust am wissenschaftlichen Schreiben und Forschen - und erzeugt auch international großes Interesse

Man nehme: ein wunderschönes Ambiente, über 400 Teilnehmerinnen und Teilnehmer aus der ganzen Welt und eine hervorragende Organisation – fertig ist der perfekte Rahmen für einen inspirierenden Austausch. „Academic Writing Now: Policy, Pedagogy and Practice“ lauteten die Themen der Konferenz, denen sich die Anwesenden drei Tage bei für England ungewöhnlich hochsommerlichen Temperaturen widmeten. Die zweijährlich stattfindende Konferenz der European Association of Teaching Academic Writing (EATAW) wurde dieses Mal an der Royal Holloway University in London ausgerichtet.

Im Fokus der iba steht die Frage, wie (auch und gerade) bei Studierenden im dualen Studium die Lust am wissenschaftlichen Schreiben geweckt werden kann. Dr. Andrea Klein präsentierte das iba-Leitkonzept zum wissenschaftlichen Arbeiten und Forschen, das im Rahmen der Re-Akkreditierung des Studienganges Sozialpädagogik & Management gemeinsam mit Prof. Dr. Monika Zimmermann, (wissenschaftliche Leitung) entwickelt wurde. Das Konzept – mit dem Ziel, eine forschende Haltung zu etablieren - stieß auf großes Interesse, zumal wesentliche Elemente des Ansatzes – die Veränderung von Attributionen und Selbstwirksamkeitserwartung – universell einsetzbar sind. Eine Publikation hierzu ist in Bearbeitung.

Die neu geknüpften Kontakte bieten der iba darüber hinaus die Möglichkeit, ihr internationales Netzwerk zu erweitern und Kooperationen zu initiieren.

Der Innenhof des Founders Building

Das Auditorium bei der Eröffnung der Konferenz

Dr. Andrea Klein während ihres Vortrags am 19. Juni 2017

 
Einen persönlichen Bericht finden Sie auf dem Lehrenden-Blog von Dr. Andrea Klein:

http://www.wissenschaftliches-arbeiten-lehren.de/splendid-eataw-2017/

Andrea Klein und Monika Zimmermann (in Bearbeitung): “The Role of Attribution and perceived Self-Efficacy in Writing Development ¬ Possibilities of evaluating a novel approach at iba, the largest private University of Cooperative Education in Germany” in: Journal of Academic Writing.