Sie sind hier: Home  > News  > IBA am Studienort Nürnberg: Dr. Holger Rekow wird Professor an der Internationalen Berufsakademie
1
2
3

IBA am Studienort Nürnberg: Dr. Holger Rekow wird Professor an der Internationalen Berufsakademie

Dr. Holger Rekow erhielt im April diesen Jahres den Ruf an die IBA University of Cooperative Education der F+U Unternehmensgruppe am Studienort Nürnberg und wurde von Herrn Ingmar Jung, Staatssekretär im Hessischen Ministerium für Wissenschaft und Kunst, zum Professor an der Internationalen Berufsakademie ernannt.

Neben seiner Tätigkeit als professorable Lehrkraft hat der gebürtige Erlangener auch die Position der wissenschaftlichen Leitung des Studienortes Nürnberg übernommen. Somit verantwortet Prof. Dr. Rekow neben seiner Lehrtätigkeit auch die Einhaltung der hohen wissenschaftlichen Standards der Internationalen Berufsakademie.

Prof. Dr. Rekow verfügt über einen umfassenden Erfahrungshintergrund. Der studierte und promovierte Wirtschaftswissenschaftler war vor seiner Berufung unter anderem über viele Jahre als Berater in der strategischen Unternehmensentwicklung tätig und leitete nationale und internationale Projekte. Neben seiner beruflichen Karriere übernahm Prof. Dr. Rekow regelmäßig Lehraufträge an verschiedenen Hochschulen und Bildungseinrichtungen.

Die Studierenden der IBA in Nürnberg profitieren dabei gleichermaßen von seiner langjährigen Lehr- und Praxiserfahrung als auch von seiner empathischen Vortragsweise. Seine große fachliche Versiertheit und sein breites Wissensspektrum runden sein Profil in idealer Weise ab.

Prof. Dr. Rekow ist verheiratet, Vater von zwei Töchtern und lebt mit seiner Familie im oberfränkischen Forchheim.

Wir freuen uns, dass wir Prof. Dr. Rekow als professorable Lehrkraft für unseren Studienort Nürnberg gewinnen konnten.