Sie sind hier: Home  > News  > Erst iba Studentin, dann iba Dozentin
1
2
3

Erst iba Studentin, dann iba Dozentin

Katharina Heß studierte von Oktober 2010 bis September 2013 Betriebswirtschaftslehre mit der Fachrichtung Industrie und Handel an der iba am Studienort Bochum. Drei Jahre absolvierte sie mit Bravour den theoretischen Teil an jeweils zwei Vorlesungstagen pro Woche und sammelte zahlreiche Berufserfahrungen in ihrem Praxisunternehmen, der Heinrich Schmidt Holding GmbH & Co. KG. Dem Unternehmen ist sie auch nach ihrem Bachelorabschluss mit der Abschlussnote 1,1 treu geblieben. In Ihrer aktuellen Tätigkeit setzt sie Projekte für die Geschäftsleitung um und ist seit dem 1. August 2016 Niederlassungsleitung der Schmidt GmbH & Co. KG am Standort Mönchengladbach.

Zudem bereichert sie als Dozentin seit dem Wintersemester 2014/ 2015 die Lehre am Studienort Bochum. Hier hat sie bisher vier Semestergruppen die Inhalte der Vorlesung „Finanzbuchhaltung“ näher gebracht. Zum ersten Mal wurde sie im laufenden Sommersemester im Rahmen einer Fachblockung „Industrie und Handel“ eingesetzt, im kommenden Wintersemester wird sie erstmalig die Vorlesungen „Controlling“ sowie „Investition und Finanzierung“ halten. Mittlerweile hat Frau Heß zudem erfolgreich den Master of Science in Wirtschaftspsychologie erlangt.

Das Team des iba Studienortes Bochum gratuliert Frau Heß sehr herzlich zu Ihrem erfolgreichen Werdegang und freut sich auf die weitere Zusammenarbeit mit ihr.

Bild1
Bild2