Sie sind hier: Home  > News  > Die Studienzeit ist fast vorbei - im Rahmen eines Frühstücks sagten wir Goodbye
1
2
3

Die Studienzeit ist fast vorbei – im Rahmen eines Frühstücks sagten wir Goodbye

Damit der Abschied den Studierenden des 6. und 7. Fachsemesters nicht ganz so schwer fiel, lud die iba am Studienort Köln am letzten Tag der Fachblockung zu einem Abschlussfrühstück ein.

Studierende der Fachrichtungen Hotel- und Tourismusmanagement, Gastronomiemanagement, Industrie- und Handel sowie Personalwirtschaft hörten in den vergangenen 2 Wochen letztmalig am Studienort Köln Vorlesungen ihrer gewählten Fachrichtungen.
Nicht nur aufgrund der sommerlichen Temperaturen wurde ordentlich geschwitzt – die letzten beiden Wochen der Fachblockungen hatten es nochmal in sich: 100 Unterrichtseinheiten gefüllt mit Vorträgen, Gruppenarbeiten, Präsentation, Gästen und Exkursionen.
Die Studierenden hatten sich ihr Abschlussfrühstück also redlich verdient und so wurde ein letztes Mal in Köln gemeinsam mit den Kommilitonen aus Berlin, Bochum, Darmstadt, Erfurt, Hamburg, Heidelberg, Kassel und München gegessen, getrunken und gelacht.

Und wenn Menschen auseinandergehen, so sagen sie: auf Wiedersehen – in diesem Sinne: bleibt untereinander in Kontakt, nutzt Euer während der Studienzeit aufgebautes Netzwerk und habt einen guten Start in die Zeit „nach dem Studium“.
Das gesamte Team der iba am Studienort Köln wünscht viel Erfolg und alles Gute für den Endspurt!

Bild1
Bild2
Bild3
Bild4
Bild5