FB Twitter Instagram YouTube Google+ iba - News 2018_1
Kontakt und Termine Duales Studium an der iba


Kick-off einer vielversprechenden Kooperation im Bereich Palliative Care

Am 30. Januar 2018 begrüßte Prof. Dr. Monika Zimmermann den Geschäftsführer der Astro Sport GmbH/Waiblingen Florian Winger und den Studierenden Nicolas Winterbauer an der Internationalen Berufsakademie (iba) in Heidelberg zum Kick-Off-Treffen für eine neue Kooperation im Themenbereich Palliative Care.

Bild 1

Abb.1 v.l.n.r.: Nicolas Winterbauer (Studierender der iba im Studiengang Sozialpädagogik & Management im 3. Semester, Praxiseinrichtung: Agaplesion Maria von Graimberg), Prof. Dr. Monika Zimmermann (Wissenschaftliche Leiterin der iba und des Studiengangs Sozialpädagogik & Management), Florian Winger (Geschäftsführer der Astro Sport GmbH)

 

Die Astro Sport GmbH, Waiblingen, hat den sogenannten Plaudertisch® entwickelt. Der Plaudertisch® ist ein innovatives und präventives Gruppenübungsgerät zur Erhaltung und Förderung der körperlichen und geistigen Fähigkeiten pflegebedürftiger Menschen. Am Plaudertisch® werden angeeignete Bewegungsabläufe integriert und durch das regelmäßige gemeinsame Training soll eine gute Kommunikation sowie das soziale Miteinander nicht nur bei demenziellen Erkrankungen gefördert werden.

Bild 2

Abb. 2: „Plaudertisch®“ in Aktion [Quelle: Astro Sport GmbH] – Florian Winger, Geschäftsführer der Astro Sport GmbH, hat mit dem „Herzensprojekt Plaudertisch“ ein würdevolles Altern zum Ziel.

 

 
Die Kooperation der iba mit der Astro Sport GmbH verfolgt das Ziel, den Plaudertisch® didaktisch fundiert in ein neu entwickeltes Lehrkonzept zum Thema „Palliative Care“ des Studienganges Sozialpädagogik & Management an der iba zu integrieren. Ziel ist in Kooperation mit der Wirtschaft das Lehrangebot auszudifferenzieren und in einer bundesweiten Erforschung die Wirksamkeit des Mobilitätsförderers im Hinblick auf die Erreichung ausgewählter Pflege- und Therapieziele zugänglich zu machen. Insbesondere soll erforscht werden, inwiefern ein ganzheitliches psychisches und physisches Bewegungskonzept am Beispiel des Gruppenübungsgerätes Plaudertisch® hierbei unterstützend wirken kann.

Konkret wird eine erste Erprobung in der Praxis im Rahmen einer wissenschaftlichen Studienarbeit von Nicolas Winterbauer erfolgen, der in der Pflegeeinrichtung Agaplesion Maria von Graimberg in Heidelberg die Praxisphasen seines dualen Studiums absolviert.

Bild 3

 

Abb.3: „Plaudertisch®“ [Quelle: Astro Sport GmbH]

Sozialpädagogik & Management
Kurzinformation zum Wahlpflichtbereich (WPB) 4:
Palliative Praxis für alte Menschen