Sie sind hier: Home  > Karriere  > Freiberufliche Dozenten/innen für den Studiengang Sozialpädagogik & Management (m/w)
1
2
3

Freiberufliche Dozenten/innen für den Studiengang Sozialpädagogik & Management (m/w)

Zur Verstärkung unserer Teams in Berlin, Bochum, Darmstadt, Erfurt, Hamburg, Heidelberg, Kassel, Köln, Leipzig, München und Nürnberg suchen wir für unseren Studiengang Sozialpädagogik & Management (B.A.)

Freiberufliche Dozent*innen

Die Internationale Berufsakademie der F+U Unternehmensgruppe gGmbH (iba) ist eine rasch wachsende, private, staatlich anerkannte Berufsakademie mit deutschlandweit 11 Studienorten und Sitz in Darmstadt. Wir bieten die akkreditierten Bachelor-Abschlüsse „Bachelor of Arts“ in den Studiengängen „Betriebswirtschaftslehre“ und „Sozialpädagogik & Management“ und den Bachelor-Abschluss „Bachelor of Science“ im Studiengang „Physiotherapie“ an.

Im Rahmen des dualen Studiengangs werden die Studierenden sowohl für die Praxis fit gemacht, d.h. sie erhalten 20 Std. pro Woche Ausbildung im Partnerunternehmen als auch im wissenschaftlich / theoretischen Teil, d.h. 20 Std. pro Woche in unseren Seminarräumen. Das Studium endet mit einem akkreditierten Bachelor-Abschluss, der einem Hochschulabschluss entspricht. Als Honorardozent*in hat man bei uns die Möglichkeit in einem wachstumsstarken, innovativen Umfeld mit jungen Persönlichkeiten zu arbeiten und zu lehren.

Inhaltliches zum Studiengang

Sozialpädagogik & Management, B.A., 7 Semester

Duales Studium für die Arbeit in sozialen Einrichtungen

Schwerpunkte Sozialpädagogik

  • Interdisziplinäre Grundlagen, Theorien,
  • Methoden der Sozialpädagogik
  • Sozialpädagogik mit Menschen mit Behinderung
  • Interkulturelle und internationale Zusammenhänge
  • Kindheitspädagogik (0-10 Jahre)
  • Psychosoziale Versorgung
  • Beratung
  • Palliative Praxis

Grundlagen BWL & Management

  • Investition und Finanzierung für soziale Einrichtungen
  • Sozialmarketing
  • Qualitäts- und Projektmanagement
  • Organisation und Personalwirtschaft
  • 210 ETCS – ca. 180 ECTS Sozialpädagogik, 30 ECTS Management

Staatliche Anerkennung als Sozialpädagoge/in, Sozialarbeiter/in

Allgemeine Informationen zum Lehrauftrag

  • Abgeschlossen wird eine Rahmenvereinbarung zwischen Hochschule und Lehrbeauftragter/m bis zu einem Umfang von 20 Stunden pro Woche
  • Stundenlohn pro Unterrichtseinheit – weitere Leistungen, wie z.B. das Erstellen von Klausuren werden separat vergütet.

Ihre Voraussetzungen:

  • abgeschlossenes Studium
  • Praxis- und Lehrerfahrung, gerne auch aus disziplinübergreifenden Studiengängen und Arbeitsbereichen
  • ggf. Promotion

Wenn Sie sich für eine Lehrtätigkeit an einem der iba-Studienorte interessieren, wenden Sie sich bitte direkt an den entsprechenden
Ansprechpartner am gewünschten Studienort:

Berlin (Frau Edebali suzan.edebali@internationale-ba.com)
Bochum (Frau Uhrhan Tokić anke.uhrhan@internationale-ba.com)
Darmstadt (Frau Barth katja.barth@internationale-ba.com)
Erfurt (Frau Brandt caroline.brandt@internationale-ba.com)
Hamburg (Frau Clemens: angela.clemens@internationale-ba.com)
Heidelberg (Frau Blanco: julia.blanco@internationale-ba.com)
Kassel (Herr Heyner:  alexander.heyner@internationale-ba.com)
Köln (Frau Opperman: kerstin.oppermann@internationale-ba.com)
Leipzig (Frau Herms: anne-kathrin.herms@internationale-ba.com)
München (Frau Spelsberg: claudia.spelsberg@internationale-ba.com)
Nürnberg (Herr Weiss: helmut.weiss@internationale-ba.com)