FB Twitter Instagram YouTube Google+ iba - Die iba Karriere bei der iba
Kontakt und Termine Duales Studium an der iba
Menu


Hauptberuflichen Professor und Dozenten (m/w) für den Studiengang Sozialpädagogik & Management in Teil- oder Vollzeit (50 % – 100 %)

Am Studienort Heidelberg suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Hauptberuflichen Professor und Dozenten (m/w) für den Studiengang Sozialpädagogik & Management in Teil- oder Vollzeit (50 % – 100 %)

Die Internationale Berufsakademie der F+U Unternehmensgruppe gGmbH (iba) ist eine rasch wachsende staatlich anerkannte Berufsakademie mit deutschlandweit 11 Studienorten und Sitz in Darmstadt. Wir bieten im dualen Studium u. a. die akkreditierten Bachelor-Studiengänge „Betriebswirtschaftslehre“, „Sozialpädagogik & Management“ sowie „Physiotherapie“ an und suchen Verstärkung für unser Team.

Inhaltliches zum Studiengang

Der 7-semestrige duale Bachelor-Studiengang Sozialpädagogik & Management vermittelt die Schwerpunkte der Sozialpädagogik und die Grundlagen der Betriebswirtschaftslehre in sozialen Einrichtungen. Darüber hinaus werden die Studierenden bei der Ausbildung von erforderlichen Managementkompetenzen unterstützt und begleitet. Im Studienmodell der geteilten Woche verbringen unsere Studierenden 20 Stunden pro Woche im Studium und 20 Stunden pro Woche bei der praktischen Ausbildung in einer sozialen Einrichtung. Vom 5. – 7. Semester spezialisieren sich die Studierenden in einem von vier Wahlpflichtbereichen (Sozialpädagogik/Soziale Arbeit mit Menschen mit Behinderungen/Kindheitspädagogik (0 bis 10 Jahre)/Psychosoziale Versorgung/Palliative Praxis für alte Menschen). Der Studiengang stellt eine interessante Ausbildungsmöglichkeit qualifizierter Fachkräfte dar.

Ihre Qualifikationen

Ein einschlägiges Hochschulstudium, Promotion (Note mind. „gut“) sowie Habilitation oder mind. 5-jährige berufliche Praxis im Fachgebiet nach dem Hochschulabschluss in leitender Funktion (davon drei Jahre außerhalb des Hochschulbereichs), Lehrerfahrung und wissenschaftliche Veröffentlichungen (Monographien, Beiträge und/oder sonstige Publikationen).

Schwerpunkt der Lehre sind Theorien der Sozialen Arbeit, Professionalisierung und/oder Bedingungen sozialpädagogischen Handelns/sozialpädagogische Handlungsfelder und/oder Soziale Arbeit mit geflüchteten Menschen.

Eine Spezialisierung im Bereich Psychosoziale Versorgung, Kindheitspädagogik (0 – 10 Jahre) oder Soziale Arbeit mit Menschen mit Behinderungen ist wünschenswert.

Neben der Lehre bringen Sie sich in organisatorische und prüfungsrechtliche Aufgaben und die Weiterentwicklung des Studiengangs mit ein. Die Übernahme von leitenden Funktionen ist gegebenenfalls möglich. Die Verleihung der Bezeichnung „Professor/in an der Internationalen Berufsakademie“ ist bei entsprechender Qualifikation möglich. Eine Einbindung in die Entwicklung der Studienprogramme und Verwaltung ist möglich und bei Übernahme von Leitungsfunktionen mit einem entsprechenden Deputats-Nachlass verbunden.

Wenn Sie an einer anspruchsvollen, abwechslungsreichen und teamorientierten Aufgabe in einem angenehmen Umfeld in familiärer Atmosphäre interessiert sind, senden Sie Ihre Bewerbung mit den üblichen Unterlagen (CV, Publikationsliste, Zeugnisse) bitte an:Frau Angelika Lerke: bewerber.hd@fuu.de

Die Wissenschaftliche Leitung des Studienganges Prof. Dr. Monika Zimmermann, monika.zimmermann@internationale-ba.com, beantwortet gerne Ihre Fragen im Vorfeld.