ein Unternehmen der


1
2
3

Fachrichtung Banken und Versicherungen

Bachelorstudiengang Betriebswirtschaftslehre

Die Kunden von Banken und Versicherungen werden anspruchsvoller und erwarten individuelle Beratung. Unterschiedliche und komplexe Angebote sowie Dienstleistungen müssen bereitgestellt werden. Der Wettbewerbsdruck wächst stetig. Für Mitarbeiter/innen im Innen- und Außendienst ist das eine spannende Herausforderung. Die Internationale Berufsakademie bereitet die Studierenden innerhalb eines kompakten und managementorientierten Fachstudiums branchenaktuell und effizient auf die Lösung dieser Aufgaben vor.

Einsatzgebiete

  • Privatkundengeschäft
  • Anlageberatung
  • Firmenkunden- und Kreditgeschäft
  • Marketing
  • Auslandsgeschäft
  • Finanz- und Rechnungswesen
  • Controlling
  • Unternehmensplanung

Unternehmen

  • Groß- und Geschäftsbanken
  • Landesbanken
  • Versicherungsagenturen
  • Sparkassen
  • Volks- und Raiffeisenbanken
  • Versicherungen
  • Versicherungsunternehmen aller Sparten
  • Finanzberater
  • Bankzentralen und deren Geschäftsstellen

DATEN UND FAKTEN
BWL BWL mit interkultureller Qualifikation
Studienmodell Duales Studium im Modell der geteilten Woche Duales Studium im Modell der geteilten Woche
Abschluss B.A. (Bachelor of Arts) Betriebswirtschaftslehre - Fachrichtung Banken und Versicherungen
Start/Dauer Oktober/6 Semester April/7Semester
Fremdsprachen Englisch Englisch
Sprachvertiefung - EnglischPlus und/oder Spanisch
Auslandsaufenthalt - zweiwöchiger Blockunterricht im englisch- oder spanischsprachigen Ausland
Studienorte Bochum, Darmstadt, Erfurt, Hamburg, Heidelberg, Kassel, Köln, Leipzig, München, Nürnberg

Informationsbroschüre Studiengang Betriebswirtschaftslehre